Kristin Trede, Tierheilpraktikerin (DGT) | Naturheilpraxis für Tiere | Akupunktur und Homöopathie
Kristin Trede, Tierheilpraktikerin (DGT) | Naturheilpraxis für Tiere | Akupunktur und Homöopathie
Kristin Trede, Tierheilpraktikerin (DGT) | Naturheilpraxis für Tiere | Akupunktur und Homöopathie

Seminare

Die Seminare richten sich an interessierte Laien, die sich eingehender mit der Gesundheit ihrer Tiere beschäftigen möchten.



Homöopathische Notfallapotheke für Hund – Katze - Pferd

Dieses Seminar biete ich in Zusammenarbeit mit Dr. iur. Ricarda Dill, Detmold (Heilpraktikerin für Menschen und Tiere) an. Wir möchten Tierbesitzer/innen anleiten, im Falle einer akuten Erkrankung das passende homöopathische Mittel für ihr Tier zu finden. Nach einer kurzen Einführung in die Homöopathie lernen Sie die Pathologie häufiger akuter Krankheiten kennen. Anschließend werden wir gemeinsam einen Weg erarbeiten, wie Sie im Notfall das richtige homöopathische Arzneimittel auswählen.

  1. Zerrungen, Verrenkungen, Prellungen
  2. Insektenstiche
  3. Atemwegserkrankungen
  4. Erkrankungen des Verdauungsapparates
  5. Hufabszess (Pferd)
  6. Rückenprobleme („Dackellähme“, Lumbago)


Gesunder Huf – gesundes Pferd

Dieses Seminar biete ich in Zusammenarbeit mit Christina Kuenen, Melle (Natural Hoofcare) an.

In der Natur hängt die Überlebenschance des Fluchttieres Pferd von seinem gut funktionierenden Bewegungsapparat ab. Nur wenige Menschen wissen jedoch, dass der gesunde Huf auch ein Bestandteil des Blutkreislauf des Pferdes ist, der mit für eine gute Durchblutung und somit einen gesunden Stoffwechsel sorgt. In Theorie und Praxis wollen wir zeigen, wie gesunde Hufe funktionieren und wie wir auf natürliche Art und Weise dem Pferd zu einem robusten, leistungsfähigen Huf verhelfen können.

Im zweiten Teil des Seminars stellen wir Ihnen Erkrankungen und Verletzungen des Hufes und Möglichkeiten der Akutbehandlung vor.

  1. Anatomie des Hufes.
  2. Wie funktioniert ein Huf
  3. Häufige Erkrankungen des Hufes
  4. Haltung und Ernährung
  5. Homöopathie für akute Huferkrankungen